Was ist die SCV?

Die Schweizerische Chorvereinigung SCV ist die Dachorganisation der kantonalen und regionalen Gesangvereine und -verbände weltlicher Ausrichtung der ganzen Schweiz.

Sie entstand 1977 durch Zusammenschluss des Eidgenössischen Sängervereins (gegründet 1842; Männerchöre), des Verbands Schweizerischer Frauen- und Töchterchöre und des Schweizer Verbands Gemischter Chöre. Sie umfasst heute rund 1480 Laienchöre aller Gattungen mit etwa 44 000 Sängerinnen und Sängern (Männer-, Frauen-, Kinder-, Jugend- und gemischte Chöre).

National und international eingebunden

Zur bessern Verwirklichung ihrer Ziele arbeitet die SCV mit andern Verbänden wie der Schweizerischen Föderation Europa Cantat, A Coeur Joie, den Chorverbänden der beiden grossen Kirchen, den Musikschulen, Jugend+Musik, der Schweizerischen Konferenz Schulmusik SKSM zusammen. Die SCV ist Mitglied beim Schweizer Musikrat, bei European Choral Association – Europa Cantat und bei der Internationalen Föderation für Chormusik IFCM.

Was bezweckt die SCV?

Der Verband fördert und entwickelt das Gesangswesen in der Schweiz. Er unterstützt in Zusam­menarbeit mit den Kantonalverbänden die Aktivitäten der Chöre.

Die SCV

  • engagiert sich in der Aus- und Weiterbildung von Dirigentinnen und Dirigenten, Expertinnen und Experten
  • setzt sich ein für die Schaffung und Verbreitung neuer Chorliteratur, zum Beispiel durch Ausschreibung von Kompositionswettbewerben;
  • unterstützt die Mitgliedchöre (Suisa-Gesamtvertrag, Musterverträge und -statuten, Merkblätter);
  • kümmert sich um die Nachwuchsförderung, (Subvention oder Patronat: kantonale Jugendchortreffen, Schweizer Jugendchor, Eurochorwoche)
  • gibt die schweizerische Chorzeitung «Chorus» in den vier Landessprachen heraus;
  • vertritt die Interessen des Kulturguts weltlicher Laienchorgesang in der schweizerischen Kulturpolitik und bei der Suisa;
  • unterstützt gesamtschweizerische Choranlässe wie das Schweizerische Gesangfest oder den Schweizerischen Chorwettbewerb;
  • fördert den Austausch und die Verbindung zwischen allen Kulturen und Sprachen der Schweiz.